Hoch-Rechnungen

Nach der Wahl werden die Stimmen der Wähler ausgezählt.
Die Hochrechnung ist dann ein Zwischen-Ergebnis:
Von den schon ausgezählten Stimmen.
Wenn am Ende alle Stimmen ausgezählt sind:
Dann hat man das End-Ergebnis.

Zuletzt aktualisiert: 27. Oktober 2019, 17:46 Uhr