Katastrophen-Fall

Eine Katastrophe ist:
Wenn etwas sehr Schlimmes passiert.
Zum Beispiel:
Wenn in einer Stadt der Strom weg ist.
Weil die Strom-Leitung kaputt ist.
Dann ist das für die Stadt eine Katastrophe.
Und der Bürger-Meister kann den Katastrophen-Fall ausrufen.
Das bedeutet:
Die Menschen müssen bestimmte Regeln be-achten.

    • Wenn Hacker in die Computer eindringen,
       Zum Beispiel von einem wichtigen Amt.
Dann kann zum Beispiel:
    • Minister-Präsident
    • der Bürger-Meister,
    • oder der Landrat
den Katastrophen-Fall ausrufen.
Das bedeutet:
Er sagt dem Innen-Ministerium von dem Bundes-Land Bescheid.
Dann schickt das Innen-Ministerium Fach-Leute,
die sich um das Computer-Problem kümmern.