nachträglich

Das bedeutet:
Eine Sache ist schon fertig.
Der Mensch hat dabei etwas vergessen.
Dann macht er die Arbeit noch.
In schwerer Sprache heißt das:
Er macht die Arbeit nachträglich.