vereidigen - vereidigt

Ein Mensch spricht einen Eid.
Das bedeutet: Er verspricht etwas.
Zum Beispiel:
Bei Gericht werden Zeugen vereidigt.
Sie versprechen, dass sie die Wahrheit sagen.

Der Bundes-Präsident verspricht:
    • Dass er Deutschland beschützen will.
    • Dass er die Gesetze be-achten will.
    • Dass er gut für Deutschland arbeiten will.