Startplatz im Weltraumbahnhof Baikonur
Startplatz im Weltraumbahnhof Baikonur Bildrechte: Stephane Corvaja/ESA/dapd