Boris Johnson war 2016 wichtiger Wortführer der Brexit-Kampagne. Er warb landesweit mit der Falschaussage für den Austritt, die EU plündere Großbritannien finanziell.
Boris Johnson war 2016 wichtiger Wortführer der Brexit-Kampagne. Er warb landesweit mit der Falschaussage für den Austritt, die EU plündere Großbritannien finanziell. Bildrechte: dpa