MDRfragt - das Meinungsbarometer für Mitteldeutschland Neue Befragung: Retten, löschen, bergen – zu wenig oder zu viel der Ehren bei der Feuerwehr?

95 Prozent der Feuerwehrleute in Deutschland sind ehrenamtlich organisiert. Das heißt: Nur 5 Prozent arbeiten hauptberuflich in der Feuerwehr. Sollte es mehr Berufsfeuerwehren geben? Mehr Würdigung für die Freiwilligen Feuerwehren? Oder ist Ehrenamt Ehrensache und benötigt keine zusätzlichen Anreize? Stimmen Sie ab bei MDRfragt!

Unsere Fragen an Sie

Welches Ansehen genießen Feuerwehrleute bei Ihnen? Sollte es für die Behinderung von Rettungsarbeiten durch Gaffer oder falsch gebildete Rettungsgassen härtere Strafen geben? Wären für Sie regelmäßige, verpflichtende Erste-Hilfe-Kurse wünschenswert? Am Ende der Befragung gibt es ein kleines Quiz, bei dem Sie Ihre Kenntnisse zur Rettungsgasse und dem Thema Notruf auffrischen können.

Außerdem würden wir gern von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren mehr darüber erfahren, was den Reiz der ehrenamtlichen Arbeit ausmacht und welche Probleme es im Feuerwehrverein gibt.

So können Sie mitmachen

Bis Montag, den 9. August, 9 Uhr, können Sie an der Befragung teilnehmen. Bereits registrierte Teilnehmer erhalten per E-Mail eine Einladung, die Sie einfach nur öffnen müssen, um abzustimmen. Sie sind noch kein Mitglied? Dann können Sie sich hier gern anmelden und mitmachen. Erste Zwischenergebnisse gibt es ab dem 19. Juli bei MDR um 4. Die Endergebnisse veröffentlichen wir Ende August in den Programmen des MDR sowie online unter mdrfragt.de.

Über MDRfragt

„MDRfragt – Das Meinungsbarometer für Mitteldeutschland“ ist eine Plattform für Online-Befragungen, mit der die Menschen in Mitteldeutschland regelmäßig ihre Meinung zu gesellschaftlich aktuellen Themen äußern können. Bei den nicht-repräsentativen, aber gewichteten und wissenschaftlich begleiteten Befragungen wollen wir wissen: Was bewegt Mitteldeutschland? Was denken und meinen Sie? Teilnehmen kann jeder, der seinen Wohnsitz in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen hat und mindestens 16 Jahre alt ist.

Das Logo von MDR FRAGT mit der Aufschrift "MDR FRAGT. Das Meinungsbarometer". 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 19. Juli 2021 | 16:00 Uhr