Spitzenkandidat Im Interview: Holger Mann für die SPD

In knapp einer Woche haben die Sachsen wieder die Wahl: Wer soll im neuen Bundestag sitzen? Aktuell gibt es im Bundestag sechs Fraktionen: Union, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Linke und AfD. MDR SACHSEN stellt die Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten dieser Fraktionen in Sachsen vor. Für die SPD in Sachsen führt Holger Mann die Landesliste an. Im Interview stellte er sich den Fragen von Daniela Kahls und Uta Deckow.

Interview Holger Mann SPD 41 min
Bildrechte: MDR/dpa

Sachsens SPD-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Holger Mann, hat die Bedeutung der Gemeinnützigkeit beim sozialen Wohnungsbau betont. Er verwies im Wahlinterview bei MDR SACHSEN auf positive Erfahrungen in Leipzig mit gemeinschaftlichen Wohnformen wie Wächterhäusern und Selbstnutzer-Initiativen. Beim Bau neuer Wohnviertel sollten deshalb gemeinnützige Akteure, Vereine und Genossenschaften stärker zum Zug kommen. Zur Diskussion um Staatsschulden und die Besteuerung vermögender Menschen sagte Mann:

Wir stehen zu soliden Staatsfinanzen, aber wir sagen nicht, dass die schwarze Null eine anbetungswürdige Zahl ist, sondern ein Staat muss handlungsfähig sein. Wir wollen eine Vermögenssteuer, um weiterhin investieren zu können in digitale Infrastruktur, in mehr ÖPNV und Klimaschutz.

Holger Mann Spitzenkandidat der SPD in Sachsen

Quelle: MDR/sth/stt

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Wahlsondersendung | 17. September 2021 | 18:00 Uhr

Mehr aus Deutschland

Meilicke 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Tobias Meilicke berät Menschen im Umgang mit Verschwörungsgläubigen. Er sagt, dass spezielle Beratungsangebote in Deutschland fehlen.

23.10.2021 | 06:00 Uhr

Sa 23.10.2021 06:00Uhr 02:46 min

https://www.mdr.de/nachrichten/deutschland/video-verschwoerung-corona-familie-hilfe-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video