Wladimir Putin und Min Aung Hlaing reichen sich die Hand.
Wladimir Putin und Min Aung Hlaing reichen sich die Hand. Bildrechte: dpa