MDR Vereinssommer 2020 Other Music Academy e.V.

Die Other Music Academy aus Weimar stellt jedes Jahr den Yiddish Summer auf die Beine. Damit das Festival 2020 stattfinden kann, hat der Verein schnell und kreativ auf die coronabedingten Herausforderungen reagiert.

Die Other Music Academy (kurz: OMA) ist ein soziokulturelles Zentrum in Weimar. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Menschen eine Plattform zu bieten, zu wachsen und lebenslang zu lernen. Jeder ist eingeladen, mitzugestalten, was sich über die Jahre in einer großen Vielfalt verschiedenster Projekte äußert. Zu den Projekten der OMA zählt zum Beispiel das Cabaret "Der Neue Mensch" (2019) oder das Festival "Altenburg am Meer" (2020/21). Wenn Corona es zulässt, können im hauseigenen Café auch bald wieder jede Woche Konzerte stattfinden.

Jahreshöhepunkt ist das Festival Yiddish Summer

Die OMA steuert bereits auf ihren Jahreshöhepunkt zu. Im Sommer veranstaltet der Verein das Festival Yiddish Summer Weimar (kurz: YSW), das größte jiddische Festival Europas, das 2020 vom 30. Juli bis 23. August stattfinden wird. Das Festival bringt Künstler und Kulturschaffende sowie Besucher aus der ganzen Welt zusammen, um mehr über jiddische Sprache und Kultur zu lernen, sich auszutauschen, Neues zu produzieren und die Ergebnisse am Ende zu präsentieren. In diesem Jahr wird es – coronabedingt in veränderter Form – Instrumental-, Tanz- und Sprach-Workshops, Konzerte, abendliche Jam-Sessions, Vorträge und Diskussionsrunden geben.

Die Other Music Academy e.V. zählt aktuell 163 Mitglieder.

Diese Vereine sind 2020 dabei

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 04. August 2020 | 16:00 Uhr