Ein italienisches Motorboot der Grenzpolizei liegt im Hafen von Lampedusa, nachdem es von dem Rettungsschiff «Sea-Watch 3» gerammt wurde, als dieses zum Pier auf Lampedusa zusteuerte.
Ein italienisches Motorboot der Grenzpolizei liegt im Hafen von Lampedusa, nachdem es von dem Rettungsschiff «Sea-Watch 3» gerammt wurde, als dieses zum Pier auf Lampedusa zusteuerte. Bildrechte: dpa