Neue Lungenkrankheit Coronavirus breitet sich aus

Mehr als 400 Menschen in China haben sich bereits mit dem neuen Virus infiziert, nun ist ein erster Fall in den USA aufgetreten. Der Leipziger Experte Lübbert geht davon aus, dass das Virus auch nach Deutschland kommt. Grund zur Sorge sieht er nicht. Die Weltgesundheitsorganisation berät am Mittwoch über die Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit.

Reisende tragen als Schutzmaßnahme gegen die Verbreitung des Corona-Virus Mundschutz, während sie in einem Wartezimmer am Pekinger Westbahnhof sitzen.
Das Corona-Virus werde sich durchs Reisen ausbreiten, warnt ein Leipziger Infektiologe. Bildrechte: dpa

Der Leiter der Infektiologie an der Uni Leipzig, Christoph Lübbert, geht davon aus, dass das Coronavirus aus China auch in Deutschland auftreten wird. Lübbert sagte dem MDR, die neue Lungenkrankheit aus China werde sich durch Reisen ausbreiten. Es sei nur eine Frage der Zeit, bis es auch hierzulande erste Verdachtsfälle gebe.

Ein Infizierter in den USA

Das Virus werde nur durch sehr engen Körperkontakt übertragen und sei nur für Personen gefährlich, die schon krank und geschwächt seien, sagte Lübbert. Die Krankheit hat inzwischen die USA erreicht. Ein Mann hatte sich im Zuge einer China-Reise infiziert. In China ist die Zahl der Todesfälle auf neun gestiegen. Mehr als 440 Menschen sind erkrankt.

WHO berät über Ausbreitung

In einer Krisensitzung berät die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Mittwochabend, wie die Risiken durch den Erreger mitunter tödlicher Atemwegserkrankungen einzuschätzen sind. Die WHO ist seit mehr als 70 Jahren eine feste Größe im globalen Kampf gegen Krankheiten und für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung.

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL RADIO | 22. Januar 2020 | 07:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 22. Januar 2020, 15:33 Uhr

3 Kommentare

wer auch immer vor 4 Wochen

Corona kenne ich, aus dem Getränkemarkt. Zu viel davon macht auch Krank.

Gestern noch : wir brauchen uns keine Sorgen machen.
Heute : Maßnahmen werden ergriffen.
Morgen : ?

Horst1 vor 4 Wochen

ganz einfach, wenn in solchen Ländern so ein gefährlicher Virus auftritt, dann dürfen solche Bürger aus diesen Ländern nicht in andere Länder ausreisen! Der Virusherd muss ganz schnell eingedämmt werden!

Wir sind Steimle. vor 4 Wochen

Die Bundesregierung hat ja gestern bekannt gegeben das für Deutschland keine Gefahr besteht. Ich weiß zwar nicht woher sie dieses umfangreiche Wissen haben, aber "Wir schaffen das" !