Haushalt Hygienische Matratze

Matratze
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Kay Steinbach aus Radebeul bei Dresden entwickelte eine Matratze, die hygienischer sein soll als die bisherigen Modelle. Sie besteht aus zwei Modulen. Im Inneren befindet sich ein luftdicht umschlossener Schaumstoffkern. Die Hülle schützt vor Schmutz und Nässe. Darüber liegt das sogenannte Klimapolster. Das Besondere am Schaumstoffkern der Matratze:  Sie ist zum Teil mit Luft gefüllt und kann über ein Ventil jederzeit individuell auf das Körpergewicht eingestellt werden.

 Ansprechpartner: Kay Steinbach
Tel.: 0351 26441400
E-Mail: info@soulmat.com

Frau testet Matratze
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 05. März 2019 | 19:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. März 2019, 09:15 Uhr