Urlaub zuhause Herbstferien in Corona-Zeiten

Die Herbstferien stehen vor der Tür, aber noch immer herrscht wegen der Corona-Pandemie große Unsicherheit wohin man Reisen könnte. Der Urlaub vor der Haustür könnte eine Alternative zu Fernreisen sein. Die Reisexpertin Gesine Jüttner zeigt die schönsten Touren in unserer Region.

Finsterbergen - Wanderwege im Thüringer Wald
Bildrechte: imago/Bild13

Damit aus Urlaubslust nicht Urlaubsfrust wird

Gesine Jüttner im Gespräch mit Peter Imhof 12 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Viele Urlaubsträume sind in diesem Jahr schon geplatzt. Nun stehen die Herbstferien vor der Tür und die werden wohl eher in Deutschland stattfinden. Viele Urlaubsregionen sind offiziell zu Corona-Risikogebiete erklärt worden. Darunter beliebte Reiseziele wie Tirol, Spanien, Tschechien oder Portugal. Das bedeutet zwar nicht automatisch ein Reiseverbot, jedoch strenge Regeln, wie Corona-Test und Quarantäne nach der Rückkehr.

Herbststimmung - Zwei Menschen sitzen im Gras und sammeln runter gefallene Blätter.
Bildrechte: Colourbox.de

Urlaubsfrust statt Urlaubslust? Wer flexibel und offen ist, der verbringt unter diesen Umständen seine Ferien eher vor der eigenen Haustür. Für die anstehenden Herbstferien sind viele Urlauber daher nun verunsichert. Reisewarnungen werden regelmäßig aktualisiert und die Bestimmungen für Reiserückkehrer sind ebenfalls nicht in Stein gemeißelt. Kann man im Herbst überhaupt verreisen? Und wenn ja, wohin?

Das Auswärtige Amt in Deutschland warnt derzeit vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in eine Vielzahl von Ländern. Laut Behörde gelten seit dem 01. Oktober 2020 dabei wieder länderspezifische Reise- und Sicherheitshinweise. Überschreitet ein Land oder eine Region die Neuinfiziertenzahl im Verhältnis zur Bevölkerung von 50 Fällen pro 100.000 Einwohner kumulativ in den letzten sieben Tagen, können jederzeit Reisewarnungen ausgesprochen werden.

Kostenfreier Rücktritt vom Reisevertrag

Kommt es nach der Buchung für ein Land oder eine Region, in deren Zielgebiet der Ferienort liegt, für den Zeitpunkt des Reiseantritts zu einer Reisewarnung, kann der Pauschalurlauber kostenfrei vom Reisevertrag zurücktreten.

Quarantäne bei Rückreise

Ein Rachenabstrich wird genommen
Corona-Tests werden auch am Flughafen gemacht. Bildrechte: dpa

Wer Urlaub in einem Land macht, das als Corona-Risikoland gilt, muss bei der Wiedereinreise nach Deutschland einen Corona-Test machen und sich bei seinem zuständigen Gesundheitsamt melden. Ab Oktober sollen zudem Rückreisende aus Risikogebieten 14 Tage in Quarantäne und können erst nach fünf Tagen einen Corona-Test machen. Fällt der Test negativ aus, wird die Quarantäne aufgehoben.

Welches Land als Risikoland gilt und nähere Informationen zu Quarantäneregeln finden Sie auf der Internetseite des Robert-Koch-Instituts (RKI).

Urlaub vor der Haustür

Egal, ob Wandern oder Sightseeing, dafür muss man nicht weit wegfahren. Mitteldeutschland hat eine Menge interessanter Routen und Reiseziele zu bieten.

Saure Gurken naschen und Natur pur im Spreewald erleben

Eine Reise durch den Spreewald in Brandenburg kann in dieser einzigartigen Naturlandschaft zu einem Erlebnis werden. Die Spree schlängelt sich hier durch mehr als 1500 Kilometer Flüsse und Kanäle, gut befahrbar mit dem Kanu oder dem Paddelboot. Auch mit dem Rad ist der Spreewald perfekt zu erkunden. Kleine Dörfer und hübsche Städtchen freuen sich über Besucher.

Erfurt, eine Perle in Thüringen

Mehr als 1300 Jahre hat Thüringens Landeshauptstadt auf dem Buckel – und strahlt heute so herausgeputzt und sympathisch wie nie zuvor. Der berühmte Domplatz, die durchgehend mit Häusern bebaute Krämerbrücke oder einer der größten Blumen- und Gartenparks Deutschlands; jedes Ziel für sich lohnt schon, für einen Besuch in Erfurt. Dazu kommt das einzigartige Flair einer Stadt, die mit 200.000 Einwohnern nicht zu groß und nicht zu klein ist, dafür jung und cool und bunt. Und wer dazu noch sportlich unterwegs sein will, der packt die Wanderschuhe ein und macht eine Tour durch den nahegelegenen Thüringer Wald.

Mehr Urlaub in Mittteldeutschland

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 05. Oktober 2020 | 17:00 Uhr