Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
KontaktKontaktPodcastPodcastNachhörenTeam

Folge: 47

Im Frauengefängnis Hoheneck waren zu DDR Zeiten tausende Frauen inhaftiert. Der Begriff „Hoheneckerinnen“ steht heute noch synonym für Frauen, die aus politischen Gründen in der DDR verhaftet wurden.

Noch in diesem Jahr soll aus dem ehemaligen Gefängnis eine Gedenkstätte werden. Und um die gibt es eine heftige Debatte. Wie kann eine moderne Gedenkstätte aussehen, ohne die Erinnerung an die Schrecken des Ortes zu vergessen? Natalie Meinert und Tim Schulz haben für MDR Exakt mit den Beteiligten gesprochen.

Gast: Natalie Meinert

Moderation: Esther Stephan

Übersicht aller Folgen: www.mdr.de/investigativ-podcast