London: Theresa May, Premierministerin von Großbritannien, spricht im Parlament vor den Abgeordneten über ihre erreichten Änderungen am Brexit-Abkommen. Diese räumen die Bedenken von Generalstaatsanwalts Cox nicht aus.
London: Theresa May, Premierministerin von Großbritannien, spricht im Parlament vor den Abgeordneten über ihre erreichten Änderungen am Brexit-Abkommen. Diese räumen die Bedenken von Generalstaatsanwalts Cox nicht aus. Bildrechte: dpa