Schall und Rauch

Infos zum Podcast

Woher kommen die Wochentags-Bilder?

Bert Kanthak steht hinter einem Stromkasten.
Wochentagsbilder findet man überall. Zum Beispiel auf einem Trafokasten. Bildrechte: MDR/Karsten Möbius
Bert Kanthak steht hinter einem Stromkasten.
Wochentagsbilder findet man überall. Zum Beispiel auf einem Trafokasten. Bildrechte: MDR/Karsten Möbius
schall und rauch
Auch die Profitänzer von tanzZenit Leipzig (alle Absolventen der berühmten Palucca-Schule) haben bei den Wochentagsbildern geholfen. Bildrechte: MDR/KarstenMöbius
schall und rauch
Mit dem Körper schreiben: Palucca-Tänzer beim Buchstabieren Bildrechte: MDR/KarstenMöbius
schall und rauch
Eingefrorener Ausdruckstanz für MDR Aktuell Bildrechte: MDR/KarstenMöbius
schall und rauch
Nachstellen auf eigene Gefahr… Bildrechte: MDR/KarstenMöbius
Serie Schall und Rauch.
Oder an einem Verkehrsschild. Bildrechte: MDR/Bert Kanthak
Schild mit der Aufschrift "Die"
Auch auf Straßenschildern gibt’s reichlich Wochentagsbilder. Hier die Diemitzer Straße in Halle/Saale. Bildrechte: MDR/Karsten Möbius
Ein Mann hält ein Blatt mit "Mi"
In der 1. Kreativschule Halle hat man sich gedacht: Wir basteln selber Wochentagsbilder. Bildrechte: MDR/Karsten Möbius
"Am Donn" steht in weißer Schrift auf blauem Grund
Der Weg "Am Donnersberg" in Halle liefert problemlos Material für ein Wochentagsbild. Bildrechte: MDR/Karsten Möbius
Schall und Rauch
Einen schönen Freitag als Wochentagsbild findet man auf dem Innenhof der Stiftung Moritzburg. Bildrechte: MDR/Karsten Möbius
Alle (10) Bilder anzeigen