Oberwiesenthal mit dem Fichtelberg
Oberwiesenthal: Idyllisch aber weit weg von größeren Städten. Bildrechte: imago/Harald Lange

Sachsen Landtag berät über AfD-Antrag für ländlichen Raum

Die AfD will im Landtag eine Enquete-Kommission für die Probleme des ländlichen Raumes einsetzen. Die anderen Parteien sind dagegen. Sie vermuten, dass der Einsatz einer solchen Kommission den Prozess sogar noch bremst.

Oberwiesenthal mit dem Fichtelberg
Oberwiesenthal: Idyllisch aber weit weg von größeren Städten. Bildrechte: imago/Harald Lange

Der sächsische Landtag befasst sich am Freitag auf einer Sondersitzung mit den Problemen des ländlichen Raumes. Die AfD-Fraktion hat die Einsetzung einer Enquete-Kommission beantragt, die parteiübergreifend Lösungen entwickeln soll. Die anderen Landtags-Fraktionen haben aber bereits angekündigt, den Vorstoß abzulehnen.

CDU-Faktionsvize Stephan Meyer sagte MDR AKTUELL, natürlich werde das Gleichgewicht von ländlichem Raum und großen Städten in der neuen Wahlperiode großes Gewicht haben. Man brauche dafür aber keine Enquete-Kommission. Vielmehr müssten die bereits beschlossenen Maßnahmen weiter umgesetzt werden.

Meyers SPD-Kollege Henning Homann erklärte, eine neue Enquete-Kommission würde diesen Prozess stoppen und Verbesserungen auf die lange Bank schieben.

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL RADIO | 15. November 2019 | 07:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 15. November 2019, 07:42 Uhr

28 Kommentare

Ekkehard Kohfeld vor 3 Wochen

Ja ist immer wieder bei den AFD - Bashern zu sehen,die wollen von einer Partei Lösungen weil ihre Lieblinge es nicht raffen,aber die AFD ist noch gar nicht in Regierungsverantwortung so sucht man sich ein Sündenbock zu so läuft das in der heutigen Zeit nicht mehr dank Internet und das ist gut so.
Man deren Lügen in wenigen Sekunden aufdecken.
😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉

wo geht es hin vor 3 Wochen

Mir wäre neu, dass die AfD in Regierungsverantwortung ist. Und nur DA kann man was "machen". Die Opposition kann nur der Stachel sein, der die Regierenden immer und immer wieder piekst. Und das macht die AfD. Also was soll da Ihr "Gequatsche"? Und wenn Sie schon von der AfD verlangen, zu "machen" - haben Sie dann auch wenigstens die AfD gewählt?

Ossigoere vor 3 Wochen

gaynau Kiel_oben Landwarenhäuser gehören zu den Pfunden kleiner Gemeinden, was die Infrastruktur betrifft. Vor allem die älteren Leute sind dankbar für Einkaufsmöglichkeit und soziale Kontakte in der Nähe.
Plagen belagern diese abends und vielen zu laut.