Anleitung Zitronenkerzen selbst gemacht

Deko-Expertin Judith Heinze zeigt, wie sich Zitronenkerzen für Balkon oder Garten selber machen lassen.

Bei einer Zitrone wurde etwas Schale abgeschnitten, sie liegt in kleinen Würfeln geschnitten daneben
Damit die Zitrone später gut liegt, wird die Schale an einer Zitronenhälfte so abgeschnitten, dass eine glatte Fläche entsteht. Das Stückchen Schale kann gewürfelt auch weiterverendet werden. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Bei einer Zitrone wurde etwas Schale abgeschnitten, sie liegt in kleinen Würfeln geschnitten daneben
Damit die Zitrone später gut liegt, wird die Schale an einer Zitronenhälfte so abgeschnitten, dass eine glatte Fläche entsteht. Das Stückchen Schale kann gewürfelt auch weiterverendet werden. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Eine Zitrone wurde mit einem Messer geteilt
Aus den Zitronenhälften wird das Fruchtfleich entfernt. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Eine Klammer hält einen Docht und liegt auf einer ausgehölten Zitronenhälfte
Mit einer Klammer wird der Docht in der Mitte der Zitronenhälfte gehalten. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Jemand zeigt Paraffin-Stückchen, bevor die in eine Dose gefüllt werden
Das Paraffin wird in der Büchse geschmolzen. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Eine Dose steht in einem Topf mit kochendem Wasser
Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Eine Klammer hält einen Doch und liegt auf einer ausgehölten Zitronenhälfte
Jetzt vorsichtig das flüssige Wachs einfüllen. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Zitronenkerzen und Steine auf einem Dekorationsteller
So schön und wunderbar duftend kann es in Ihrem Garten sein. Bildrechte: MDR/Judith Heinze
Alle (7) Bilder anzeigen