Rezept Walnussbrot mit Hafer

Walnuss nah
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zutaten:
500 g Schichtkäse (10% Fett i. Tr.)
250 g Haferkleie
5 Eier
1 Päckchen Backpulver
2 TL Salz
40 g Walnusskerne

Zubereitung:
Walnüsse grob hacken und in der Pfanne ohne Öl anrösten. Alle weiteren Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät gut mischen. Nun die gehackten Walnusskerne untermischen. Eine kastenförmige Backform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) rund 60 Minuten backen.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Hauptsache Gesund | 22. Februar 2018 | 21:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. April 2019, 12:00 Uhr