Multimediales Format ab August Warum wir "Sachsen-Anhalt am Morgen" starten

Luca Deutschländer
Bildrechte: MDR/Jörn Rettig

MDR SACHSEN-ANHALT startet den Tag ab August mit einem neuen Format: "Sachsen-Anhalt am Morgen" richtet sich an alle, die am Morgen über das Wichtigste informiert werden möchten. Mit einem ausführlichen Top-Thema des Tages sowie alle weiteren Infos kurz und bündig. Veröffentlicht wird der multimediale Nachrichten-Überblick montags bis freitags um 7 Uhr.

Die SMS wird am 3. Dezember 2017 25 Jahre alt. Mit dem Smartphone tippt eine Frau in einer gelben Bluse eine Textnachricht.
MDR SACHSEN-ANHALT veröffentlicht ab August am Morgen ein neues Format. Bildrechte: Colourbox.de

MDR SACHSEN-ANHALT will seine Userinnen und User noch besser in den Tag begleiten. Deshalb hat die Redaktion das neue Format "Sachsen-Anhalt am Morgen" entwickelt, das ab 2. August 2021 täglich auf unserer Website erscheint. Worüber redet Sachsen-Anhalt am Morgen? Was wird heute wichtig? Und was sollten Menschen im Land in jedem Fall wissen? Diese Fragen und noch einige mehr wird "Sachsen-Anhalt am Morgen" beantworten.

"Sachsen-Anhalt am Morgen" erscheint täglich 7 Uhr

Das multimediale Format arbeitet mit sechs festen Rubriken, die der Orientierung der Userinnen und User dienen sollen. Was ist das wichtigste Thema am Morgen? Welches Video sollten Sie gesehen haben? Angereichert wird "Sachsen-Anhalt am Morgen" mit Wissen zum Mitnehmen aus unserer beliebten Rubrik #MDRklärt, einer Medienschau und einem Blick auf die wichtigsten Termine des Tages in Sachsen-Anhalt.

Neben einer Grafik mit der Aufschrift -Die Medienschau- ist die Zeichnung einer Tageszeitung zu sehen.
Zu "Sachsen-Anhalt am Morgen" gehört auch eine tägliche Medienschau. Bildrechte: MDR/Maximilian Schörm

All das werden unsere Redakteurinnen und Redakteure gut erklärt und aus einem Guss für Sie aufbereiten. Unser Anspruch ist, dass Sie nach einem Blick in "Sachsen-Anhalt am Morgen" gut orientiert und informiert in Ihren Tag starten können. "Sachsen-Anhalt am Morgen" wird montags bis freitags täglich um 7 Uhr veröffentlicht.

Morgenticker endet nach dreieinhalb Jahren

Im Gegenzug stellt MDR SACHSEN-ANHALT seinen Morgenticker nach rund dreieinhalb Jahren ein. Die Redaktion ist der Auffassung, mit dem neuen Format noch passgenauer und übersichtlicher über das Wichtigste am Morgen informieren zu können.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserem neuen Format "Sachsen-Anhalt am Morgen" haben, freuen wir uns über einen Kommentar unter diesem Artikel – oder über eine E-Mail an online-sachsen-anhalt@mdr.de.

Quelle: MDR/Luca Deutschländer

1 Kommentar

part vor 8 Wochen

Sachsen- Anhalt wirbt für sich als Land der Frühaufsteher, dies kann ich aus eigenen Erfahrung bestätigen. Wenn Sie die Möglichkeit haben bei einer Firma aus diesem Bundesland Bestellungen zu tätigen, wählen Sie Sachsen -Anhalt statt Firmen aus süddeutschen Bundesländern. Der Slogan der Landesregierung scheint jedenfalls zu stimmen.

Mehr aus Sachsen-Anhalt