Landkreis Wittenberg Dealer aus Coswig zu Haftstrafe verurteilt

Einen 27 Jahre alten Mann aus Coswig ist wegen bewaffneten Rauschgifthandels zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Bei der Festnahme fanden die Beamte zahlreiche Waffen und Munition. Die Ermittler waren dem Mann durch eine Telefonüberwachung auf die Spur gekommen.

Das Landgericht Dessau hat einen 27 Jahre alten Mann wegen bewaffneten Rauschgifthandels zu einer Haftstrafe verurteilt. Nach Informationen von MDR SACHSEN-ANHALT muss der Coswiger für sechs Jahre und zehn Monate ins Gefängnis.

Damit folgten die Richter weitgehend den Anträgen der Staatsanwaltschaft, die sieben Jahre und zwei Monate Haft gefordert hatte. Die Verteidigung hatte auf eine Gefängnisstrafe von unter sechs Jahren plädiert. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Zahlreiche Waffen bei Wohnungsdurchsuchung entdeckt

Die Ermittler waren dem Mann durch eine Telefonüberwachung auf die Spur gekommen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Landkreis Wittenberg hatten Polizisten dann größere Mengen Rauschgift und knapp 10.000 Euro Bargeld überwiegend aus Drogengeschäften sichergestellt.

Zudem entdeckten die Beamten nahe der Eingangstür zahlreiche Waffen, darunter Schwerter, eine Machete und ein Teleskop-Schlagstock und vier funktionsfähige Schusswaffen mit knapp 300 Schuss Munition.

MDR/Martin Krause, Hannes Leonard

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 08. November 2021 | 13:30 Uhr

Mehr aus Landkreis Wittenberg, Dessau-Roßlau und Anhalt-Bitterfeld

Paul Brenner (Dieter Hallervorden) steht hinter einem Gatter. mit Video
Besitzer Paul Brenner (Dieter Hallervorden) staunt nicht schlecht, dass sich sein hochtalentiertes Sorgenkind "Rock" ausgerechnet von einem Mädchen ohne Reiterfahrung zähmen lässt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Neue Schönhauser Filmproduktion/Bernd Spauke

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Weggeworfene Lebensmittel liegen in einer Mülltonne 2 min
Bildrechte: dpa
2 min 22.01.2022 | 14:51 Uhr

Im Landkreis Harz werden Mülltonnen untersucht. Damit soll festgestellt werden, wie gut die Bürgerinnen und Bürger ihren Müll trennen und welche wertvollen Stoffe aus dem Restmüll noch gewonnen werden können.

MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir Sa 22.01.2022 12:24Uhr 02:11 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/magdeburg/harz/audio-kontrolle-muelltonnen100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio