Bildergalerie Stationen seines Lebens: Friedrich Schorlemmer

Friedrich Schorlemmer auf einer Demo 1989
Anfang November 1989 spricht der damals 45-jährige Friedrich Schorlemmer auf einer Großdemonstration in Berlin. Eine Million Menschen nehmen teil. Es ist die größte Demonstration vor dem Mauerfall. Bildrechte: IMAGO/Contrast/Behrend
Friedrich Schorlemmer 1968
Friedrich Schorlemmer in den 1960er Jahren: Er studiert in Halle Theologie, den Wehrdienst hat er verweigert. Bildrechte: MDR/Privatarchiv Schorlemmer
Friedrich Schorlemmer auf einer Demo 1989
Anfang November 1989 spricht der damals 45-jährige Friedrich Schorlemmer auf einer Großdemonstration in Berlin. Eine Million Menschen nehmen teil. Es ist die größte Demonstration vor dem Mauerfall. Bildrechte: IMAGO/Contrast/Behrend
Podiumsdiskussion zum Thema Ein Jahr deutsche Vereinigung - Was ist danach? - Hans Modrow (PDS) und Pfarrer Friedrich Schorlemmer
Oktober 1991: Pfarrer Friedrich Schorlemmer mit Hans Modrow (PDS) auf einer Podiumsdiskussion zum Thema "Ein Jahr deutsche Vereinigung – Was ist danach?" Schorlemmer ist zu der Zeit SPD-Fraktionsvorsitzender im Wittenberger Stadtparlament. Bildrechte: imago/Detlev Konnerth
Beerdigung von Rut Brandt auf dem Waldfriedhof Zehlendorf in Berlin am 11.08.2006 Mit : V.re.: Pfarrer Friedrich Schorlemmer mit Matthias, Naima und Sofia Brandt
Schorlemmer als Pfarrer im Sommer 2006 bei der Beerdigung von Autorin Rut Brandt – der Ehefrau von Willy Brandt. Schorlemmer ist seit 2004 Vorsitzender des Willy-Brandt-Kreises, einer politischen Vereinigung, die sich für die politischen Ziele des ehemaligen Bundeskanzlers engagiert. Bildrechte: imago images/Eventpress
Pfarrer Friedrich Schorlemmer
Juni 2007: Dialogbibelarbeit beim Evangelischen Kirchentag in Köln mit dem nun 63-Jährigen Schorlemmer. Bildrechte: IMAGO / epd
Dr. Peter Tauber (Generalsekretär der CDU), Dr. h. c. Friedrich Schorlemmer (Theologe), Maybrit Illner (Moderation), Dr. Klaus von Dohnanyi (Bundesminister a. D., ehemaliger Erster Bürgermeister von Hamburg), Katja Kipping (Bundesvorsitzende der Partei DIE LINKE) und Stefan Aust (Herausgeber Die Welt ) in der ZDF-Talkshow maybrit illner am 06.11.2014 in Berlin Thema der Sendung: Einigkeit und Recht und Unrecht - Wer hat noch Angst vor roten Socken?
Friedrich Schorlemmer (2.v.l.) als Gast bei Maybrit Illner im Jahr 2014. Thema der Sendung: Einigkeit und Recht und Unrecht. Bildrechte: imago/Müller-Stauffenberg
Theologe Friedrich Schorlemmer mit umgeschmiedetem Schwert.
"Schwerter zu Pflugscharen": Friedrich Schorlemmer mit dem 1983 umgeschmiedeten Schwert – 2017 wurde in Wittenberg ein Denkmal aufgestellt, das an die Schmiedeaktion erinnert. Bildrechte: imago images / epd
Der Publizist und Theologe Friedrich Schorlemmer am 07.05.2019 in seiner Wohnung in Wittenberg (Sachsen-Anhalt).
Mit knapp 75 Jahren im Jahr 2019 in seiner Wohnung in Wittenberg: Noch immer mischt sich Friedrich Schorlemmer politisch ein, seine Meinung ist gefragt.  Bildrechte: imago images / epd
Alle (8) Bilder anzeigen

Mehr aus Landkreis Wittenberg, Dessau-Roßlau und Anhalt-Bitterfeld

Mehr aus Sachsen-Anhalt