Festgefahren im Schnee 74-Jähriger im Burgenlandkreis tot an Straße gefunden

Ein 74-Jähriger ist im Burgenlandkreis tot an einer Straße gefunden worden. Der Mann war ersten Erkenntnissen zufolge am Sonntag mit dem Auto unterwegs gewesen und im Schnee stecken geblieben. Das Fahrzeug hat er daraufhin verlassen. Was genau geschah, ermittelt nun die Polizei.

Auto steht im Schnee
Die Polizei ermittelt, wie der Mann ums Leben gekommen ist. (Symbolbild) Bildrechte: MDR/Matthias Strauß

Im Burgenlandkreis ist am Sonntag ein 74 Jahre alter Mann tot an einer Straße gefunden worden. Nach Angaben der Polizei war sein Auto bei Allerstedt, einem Ortsteil von Kaiserpfalz, im Schnee stecken geblieben. Der Senior habe daraufhin das Fahrzeug verlassen und offenbar versucht, das Auto frei zu bekommen. Was dann geschah, sei bislang unklar.

Hinweise, dass jemand anderes an dem Geschehen beteiligt war, gibt es laut Polizei nicht. Die Ermittlungen dauern an.

dpa, MDR (Cornelia Winkler)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 05. Dezember 2022 | 05:00 Uhr

5 Kommentare

astrodon vor 8 Wochen

Nur weil da ein zweites Fahrzeug ist bedeutet das nict, dass es sich um eine öffentliche Straße handelt. Und selbst wenn: "Auf wenig befahrenen Straßen besteht grundsätzlich keine Räum- und Streupflicht,..." (OLG Hamm; 11 U 17/16)

Sebastian792 vor 8 Wochen

A den Vorkommentator: Das ist nur ein Symbolbild!

Ob die Straße nicht geräumt war, ist unklar. Kann auch sein, dass der Verunfallte von der Straße abgekommen ist.

DermbacherIn vor 8 Wochen

Also nichts Genaues weiß man nicht?!

Mehr aus Burgenlandkreis und Saalekreis

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Menschen sitzen an Tischen und hören einer Person an einem Redepult zu. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Collage aus einem Symbolbild mit Geldstücken und Geldscheinen und einen Foto von einem langen Stau. 2 min
Bildrechte: MDR/dpa/MDR um zwei
2 min 02.02.2023 | 18:00 Uhr

Landesrechnungshof, 460 Stunden Stau, Bettensteuer: die drei wichtigsten Themen vom 2. Februar aus Sachsen-Anhalt kurz und knapp in nur 90 Sekunden. Präsentiert von MDR-Redakteur Julian Mengler.

MDR S-ANHALT Do 02.02.2023 18:00Uhr 01:30 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-zweiter-februar-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video