Ein Zug von Abellio fährt vor Sangerhausen durch die Landschaft Richtung Halle/Saale.
Zwischen Halle und Sangerhausen werden im Mai nicht durchgehend Züge fahren können. Bildrechte: picture alliance / Peter Gercke/dpa-Zentralbild/ZB | Peter Gercke

Bahn-Bauarbeiten Zugausfälle zwischen Halle und Sangerhausen

03. Mai 2024, 15:46 Uhr

Die Baustellen-Saison bei der Bahn betrifft im Mai eine wichtige Ost-West-Verbindung im Süden Sachsen-Anhalts. Zwischen Halle und Nordhausen in Thüringen wird gebaut. Daher muss die Trasse zeitweise gesperrt werden. Dann fahren Busse statt Bahnen.

Reisende müssen sich auf der Bahnstrecke zwischen Halle (Saale) und Nordhausen in Thüringen einige Zeit lang auf Behinderungen einstellen. Wie das Unternehmen Abellio mitteilte, stehen von Freitag (3. Mai) bis einschließlich 23. Mai Bauarbeiten an. Deshalb ändert sich der Fahrplan und Züge fallen aus. Es werden Busse eingesetzt.

Mehrere Linien zeitweise unterbrochen

Betroffen davon sind laut Abellio die Regionalexpress-Linien RE 8 Halle-Leinefelde und RE 9 Halle-Leinefelde-Kassel. Hinzu kommen einzelne Züge der S-Bahn Linie 7. Die Bauarbeiten sind in verschiedene Abschnitte geteilt, mit unterschiedlichen Auswirkungen.

  • Vom 3. Mai abends bis zum 6. Mai morgens fallen alle Züge zwischen Halle und der Lutherstadt Eisleben aus.
  • Vom 11. bis 16. Mai fallen alle Züge zwischen Halle und Sangerhausen aus. Ansonsten sind einzelne Züge zu Tagesrandzeiten betroffen.

Die Regionalzugverbindung zwischen Halle und Sangerhausen wird insbesondere seit Bestehen des Deutschlandtickets stark nachgefragt. Sie ist Teil der 220 Kilometer langen Verbindung zwischen Halle und Kassel, die im Zweistundentakt ohne Umstieg gefahren wird.

MDR (André Plaul)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 03. Mai 2024 | 09:00 Uhr

1 Kommentar

Thorbjoert vor 10 Wochen

Schön, dass es endlich auf der Strecke vorangeht - würde man denken. Ein weiteres Kapitel jahrelanger Versäumnisse und der Zeitpunkt ist wiederum katastrophal gewählt und offensichtlich nicht abgestimmt. Zeitgleich ist die B80 wegen Brückenabriss Ortseingang Halle voll gesperrt. Das macht einfach fassungslos.

Mehr aus dem Raum Halle und Leipzig

Wasserskisportler 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Modenschau 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Buchladen 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mohn 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Marktschwärmerei 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK