Regionalstudio Halle - Nachrichten


Landratswahl im Burgenlandkreis und OB-Wahl in Naumburg

Im Burgenlandkreis sind an diesem Sonntag rund 151.000 Menschen zur Landratswahl aufgerufen. Bis zum Nachmittag um 14 Uhr haben 16,84 % der Wahlbeteiligten von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Für das Amt gibt es acht Bewerbungen. Eine Frau und sieben Männer treten an. Darunter ist auch der bisherige Landrat Ulrich von der CDU. Die Amtszeit beträgt sieben Jahre. Erhält heute keiner der Kandidaten die nötige Mehrheit, gibt es am 25. April eine Stichwahl. Parallel zur Landratswahl findet in Naumburg die Oberbürgermeisterwahl statt. Dort stehen sieben Männer auf der Kandidatenliste.


Neuer Bürgermeister in Gerbstedt gesucht

In der Einheitsgemeinde Gerbstedt war die Neuwahl nötig geworden, weil der amtierende Bürgermeister Bernd Hartwich im Januar abgewählt worden war. Sechs Bewerber gehen an diesem Sonntag in das Rennen um den Chefsessel im Gerbstedter Rathaus. Auch Hartwig wirft seinen Hut erneut in den Ring. Als CDU-Mitglied geht Ulf Döring ins Rennen. Ausserdem treten Gerd Oberländer, Renee Sparing aus Friedeburgerhütte und der Gerbstedter Matthieu Stange als parteilose Kandidaten an. Harald Oster, der für die FDP im Kreistag und im Stadtrat Sangerhausen sitzt, will sich als unabhängiger Kandidat empfehlen. Schafft keiner der Bewerber im ersten Anlauf die nötige Mehrheit, gibt es am 25. Juli eine Stichwahl.


Demos zu Corona in Halle

In Halle hat die Polizei am Sonnabend eine Demonstration von etwa 50 Gegnern der Corona-Beschränkungen auf dem Alten Markt aufgelöst. Die Räumung sei friedlich verlaufen. Das Verbot wurde mit einer möglichen Gefährdung der öffentlichen Sicherheit in Halle begründet. Es war befürchtet worden, dass Teilnehmer einer ähnlichen, verbotenen Demo in Leipzig nach Halle ausweichen könnten.


HFC rettet drei Punkte

In der dritten Fußball-Liga hat der Hallesche FC am Freitag gegen Uerdingen gewonnen. Nach langem 0 zu 1-Rückstand schossen die Hallenser in der 90. und der 92. Minute den Ausgleichs- und den Siegtreffer. In der Tabelle springt der HFC damit auf Platz 11.

Radio & Fernsehen

Mehr aus der Region Halle (Saale)

Mehr aus Sachsen-Anhalt