"Kalimandscharo" heißt die riesige Salz-Halde, die sich bei Zielitz in die Höhe stemmt. Sie muss weiter wachsen, um 1.800 Arbeitsplätze zu erhalten. Doch Umweltschützer warnen: Die Halden-Erweiterung gefährde die Umwelt.
"Kalimandscharo" heißt die riesige Salz-Halde, die sich bei Zielitz in die Höhe stemmt. Sie muss weiter wachsen, um 1.800 Arbeitsplätze zu erhalten. Doch Umweltschützer warnen: Die Halden-Erweiterung gefährde die Umwelt. Bildrechte: GeoBasis-DE / LVermGeo LSA, 2018