Ein Mann betrachtet am 01.04.2004 im Kulturhistorischen Museum in Magdeburg in der Ausstellung 'Das Germanische Fürstengrab von Gommern' einen vergoldeten Schildbuckel (2. Hälfte 3. Jh. n. Chr.)
Ein Mann betrachtet am 01.04.2004 im Kulturhistorischen Museum in Magdeburg in der Ausstellung 'Das Germanische Fürstengrab von Gommern' einen vergoldeten Schildbuckel (2. Hälfte 3. Jh. n. Chr.) Bildrechte: dpa