Corona-Lage | 15. Mai 2021 Landesweite Corona-Inzidenz unter 100er-Marke

Die Corona-7-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt ist wieder unter dem Wert von 100. Insgesamt liegen nur noch fünf der 14 Landkreise und kreisfreien Städte laut RKI über diesem Wert. Saalekreis und Burgenlandkreis kratzen an der 100er-Marke. Den höchsten Inzidenzwert meldet der Landkreis Harz.

Corona-Lage
Bildrechte: MDR/pixabay

In Sachsen-Anhalt ist die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen erstmals seit zwei Monaten wieder unter die 100er-Marke gerutscht. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Samstag sank der Wert auf 92,1.

Nur noch fünf der 14 Landkreise und kreisfreien Städte in Sachsen-Anhalt liegen laut RKI über einem Inzidenzwert von 100. Bleibt die Inzidenz fünf Werktage hintereinander unter 100, entfällt die Bundes-Notbremse in der jeweiligen Region am übernächsten Tag. In Magdeburg (56,4) hat bereits seit einigen Tagen die Außengastronomie wieder geöffnet, zudem ist die Ausgangssperre aufgehoben.

Auch bundesweit ist die 7-Tage-Inzidenz zurückgegangen. Sie liegt laut RKI aktuell bei 87,3 und damit den zweiten Tag in Folge unter 100.


Saalekreis und Burgenlandkreis kratzen an 100er-Marke

Von den fünf Landkreisen, die sich momentan noch über dem Inzidenzwert 100 befinden, liegen der Saalekreis und der Burgenlandkreis mit Inzidenzwerten von 101,2 und 105,1 bereits nahe an der 100er-Marke. Vor einer Woche, am 7. Mai, lagen die Werte in den Landkreisen noch bei 167,0 (Saalekreis) bzw. 197,9 (Burgenlandkreis).

Die Landkreise Mansfeld-Südharz und Stendal bewegen sich mit Inzidenzwerten von 112,6 sowie 114,2 ebenfalls auf den angestrebten Wert 100 zu. Vor einer Woche lagen die Inzidenzwerte hier noch bei 150,4 (Mansfeld-Südharz) und 135,8 (Stendal).

Was bei den Inzidenzzahlen zu beachten ist

Die Meldungen des RKI sind laut Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt entscheidend für Beschlüsse über Corona-Maßnahmen wie Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen.

Die vom Land gemeldeten Werte weichen in der Regel von den RKI-Zahlen ab, da sie etwas aktueller sind. Außerdem ordnet das RKI nachgemeldete Zahlen dem tatsächlichen Erkrankungs- oder Meldedatum zu, auch wenn sie dadurch aus der Zeitspanne der sieben Tage herausfallen.


Höchste Inzidenz im Harz

Aktuell wurden dem RKI 233 Neuinfektionen in Sachsen-Anhalt gemeldet, die meisten Fälle davon (46) vom Landkreis Harz. Dort ist der Inzidenzwert mit 135,0 aktuell landesweit am höchsten. Vor einer Woche lag die Inzidenz dort bei 146,3.

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie haben sich in Sachsen-Anhalt 96.166 Frauen und Männer nachweislich mit dem Virus infiziert.


Lage auf den Intensivstationen

Auf den Intensivstationen im Land werden nach Angaben von Samstagmorgen derzeit 102 Covid 19-Patienten behandelt. 73 von ihnen werden beatmet. Vor einer Woche am 7. Mai wurden hier noch 123 Patienten und Patientinnen behandelt und 77 von ihnen beatmet.

Hintergründe und Aktuelles zum Coronavirus – unser Update

In unserem multimedialen Update zur Corona-Lage in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen fassen wir für Sie zusammen, was am Tag wichtig war und was für Sie morgen wichtig wird.

Das Corona-Daten-Update – montags bis freitags um 20 Uhr per Mail in Ihrem Postfach. Hier können Sie das Update abonnieren.

MDR/Maximilian Fürstenberg

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 15. Mai 2021 | 19:00 Uhr

2 Kommentare

peterhau vor 5 Wochen

Und alle loben die Maßnahmen, das es richtig war, die Grundrechte einzuschränken etc. Nur sehr komisch, vor gut 12 Monaten der gleiche Effekt. Da hat man die Einschränkungen der Grundrechte auch gelobt, nur da ging es um die 1 vor dem Komma, jetzt geht's darum drei- oder zweistellig. Und man hat etwas neues erfunden, dass alberne Testen. Die Zahl zwischen Infektion und Genesung Betrug damals immer ca. 300.000 bis 350.000 und diese ist seit einem Jahr unverändert. So einfach ist das mit Zahlen.

Ritter Runkel vor 5 Wochen

Welche Rolle haben denn die Medien in der Pandemie? Dazu:
https://www.deutschlandfunkkultur.de/journalismus-in-der-coronakrise-berichten-die-medien-zu.1264.de.html?dram:article_id=473101


Welche Rolle spielen die Inzidenzzahlen? Dazu:
https://www.deutschlandfunk.de/wirksamkeit-von-corona-massnahmen-medizinstatistiker.694.de.html?dram:article_id=497281

https://www.deutschlandfunk.de/medizinjournalist-zu-corona-massnahmen-wir-verwenden-den.694.de.html?dram:article_id=496228

Welche Rolle spielt die Maßnahmenkritik? Dazu:
https://www.deutschlandfunk.de/debatte-um-allesdichtmachen-guerot-es-gibt-keinen-raum-mehr.694.de.html?dram:article_id=496222

Mehr Politik in Sachsen-Anhalt