Impressionen So war das Eurocamp in Haldensleben

Zwei junge Frauen stehen vor einer Wand, auf der viele Fotos von jungen Menschen zu sehen sind.
Am Eurocamp in Sachsen-Anhalt haben in diesem Jahr 28 junge Erwachsene aus 17 Ländern teilgenommen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Zwei junge Frauen stehen vor einer Wand, auf der viele Fotos von jungen Menschen zu sehen sind.
Am Eurocamp in Sachsen-Anhalt haben in diesem Jahr 28 junge Erwachsene aus 17 Ländern teilgenommen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Jugendliche spielen Beachvolleyball.
Vor dem Hintergrund von Corona-Pandemie und Krieg in Europa war das Programm für viele eine willkommene Abwechslung. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Zwei junge Menschen spielen mit einem Würfel aus Stoff.
Das galt insbesondere für all das, was an Freizeitprogramm dazu gehörte. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Auf einer Baustelle steht eine mit Erde gefüllte Schubkarre.
Doch um zusammenzurücken, wurde auch gemeinsam gebaut. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Hände in Handschuhen heben einen Stein an.
Auf diese Weise sollte, gemeinsam und metaphorisch über Ländergrenzen hinweg, ein großes Mensch-ärgere-dich-nicht-Feld und ein Mühle-Feld entstehen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Eine Frau fotografiert mehrere junge Menschen, die auf Sitzbänken im Plenarsaal des Landtages sitzen.
Ebenfalls Teil des Programms war ein Besuch im Landtag von Sachsen-Anhalt. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Zahlreiche junge Menschen stehen im Plenarsaal des Landtages um Landtagspräsident Gunnar Schellenberger herum.
Landtagspräsident Gunnar Schellenberger (Mitte) stellte den Jugendlichen das hohe Haus vor... Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Blick über mehrere Köpfe in den Plenarsaal des Landtages, in dem Präsident Gunnar Schellenberger spricht.
und bot ihnen an, Fragen zu stellen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Mehrere junge Menschen stehen bei einer Führung auf dem Flur des Landtages.
Später gab es auch eine Führung durch den Landtag. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Alle (9) Bilder anzeigen

Mehr Politik in Sachsen-Anhalt