Impressionen So war das Eurocamp in Haldensleben

Eine Frau fotografiert mehrere junge Menschen, die auf Sitzbänken im Plenarsaal des Landtages sitzen.
Ebenfalls Teil des Programms war ein Besuch im Landtag von Sachsen-Anhalt. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Zwei junge Frauen stehen vor einer Wand, auf der viele Fotos von jungen Menschen zu sehen sind.
Am Eurocamp in Sachsen-Anhalt haben in diesem Jahr 28 junge Erwachsene aus 17 Ländern teilgenommen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Jugendliche spielen Beachvolleyball.
Vor dem Hintergrund von Corona-Pandemie und Krieg in Europa war das Programm für viele eine willkommene Abwechslung. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Zwei junge Menschen spielen mit einem Würfel aus Stoff.
Das galt insbesondere für all das, was an Freizeitprogramm dazu gehörte. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Auf einer Baustelle steht eine mit Erde gefüllte Schubkarre.
Doch um zusammenzurücken, wurde auch gemeinsam gebaut. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Hände in Handschuhen heben einen Stein an.
Auf diese Weise sollte, gemeinsam und metaphorisch über Ländergrenzen hinweg, ein großes Mensch-ärgere-dich-nicht-Feld und ein Mühle-Feld entstehen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Eine Frau fotografiert mehrere junge Menschen, die auf Sitzbänken im Plenarsaal des Landtages sitzen.
Ebenfalls Teil des Programms war ein Besuch im Landtag von Sachsen-Anhalt. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Zahlreiche junge Menschen stehen im Plenarsaal des Landtages um Landtagspräsident Gunnar Schellenberger herum.
Landtagspräsident Gunnar Schellenberger (Mitte) stellte den Jugendlichen das hohe Haus vor... Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Blick über mehrere Köpfe in den Plenarsaal des Landtages, in dem Präsident Gunnar Schellenberger spricht.
und bot ihnen an, Fragen zu stellen. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Mehrere junge Menschen stehen bei einer Führung auf dem Flur des Landtages.
Später gab es auch eine Führung durch den Landtag. Bildrechte: MDR/Engin Haupt
Alle (9) Bilder anzeigen

Mehr Politik in Sachsen-Anhalt