Bei Erntearbeiten Feldbrand bei Eimersleben in der Börde

Ein Feldbrand ist am Sonntagabend während Erntearbeiten bei Eimersleben ausgebrochen. Etwa zehn Hektar Feld standen in Flammen. Die Landwirte konnten ihre Technik in Sicherheit bringen und mit ihrem Gerät schon Schneisen ziehen. Die Feuerwehr half mit Wasser und Patschen. Es gab keine Verletzten.

Feldbrand bei Eimersleben
An der Bundesstraße 1 bei Eimersleben (Kreis Börde) sind am Sonntagabend zehn Hektar Feld verbrannt. Bildrechte: Matthias Strauß
Feldbrand bei Eimersleben
An der Bundesstraße 1 bei Eimersleben (Kreis Börde) sind am Sonntagabend zehn Hektar Feld verbrannt. Bildrechte: Matthias Strauß
Feldbrand bei Eimersleben
Das Feuer war bei Erntearbeiten ausgebrochen. Bildrechte: Matthias Strauß
Feldbrand bei Eimersleben
Die Landwirte konnten ihre Fahrzeuge in Sicherheit bringen. Mit ihrer Technik zogen sie Schneisen und Furchen, um die Flammen einzudämmen. Bildrechte: Matthias Strauß
Feldbrand bei Eimersleben
Die Feuerwehr löschte den Brand mit Hilfe von Wasser... Bildrechte: Matthias Strauß
Feldbrand bei Eimersleben
...und hatte auch Patschen im Einsatz. Bildrechte: Matthias Strauß
Feldbrand bei Eimersleben
Verletzt wurde bei dem Feldbrand in der Börde niemand.

Quelle: MDR/Matthias Strauß, Mario Köhne

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 09.08.2021 | 19:00 Uhr.
Bildrechte: Matthias Strauß
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus Landkreis Börde, Harz und Magdeburg

Ein Mann im Rollstuhl und seine Pflegerin hören eine Schallplatte. mit Video
Auf einer Wellenlänge, auch was die Musik angeht: Gabor Schneider und Jenny Borstel sind seit Jahren befreundet. Nach dem Unfall entschied sie sich, den Beruf der Pflege zu erlernen, um ihm ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Bildrechte: MDR/Alexander Klos
Buntes Treiben auf dem Quedlinburger Weihnachtsmarkt
So sah es ohne Corona aus: Der Weihnachtsmarkt in Quedlinburg (Archivbild) Bildrechte: MDR/Carsten Reuß

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Ein Mann im Rollstuhl und seine Pflegerin hören eine Schallplatte. mit Video
Auf einer Wellenlänge, auch was die Musik angeht: Gabor Schneider und Jenny Borstel sind seit Jahren befreundet. Nach dem Unfall entschied sie sich, den Beruf der Pflege zu erlernen, um ihm ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Bildrechte: MDR/Alexander Klos
Buntes Treiben auf dem Quedlinburger Weihnachtsmarkt
So sah es ohne Corona aus: Der Weihnachtsmarkt in Quedlinburg (Archivbild) Bildrechte: MDR/Carsten Reuß
Reiner Haseloff mit Video
Sachsen-Anhalt hat am Samstag neue Corona-Regeln beschlossen, die ab Montag gelten werden. Bildrechte: dpa