"Barber Angels" Kostenlose Haarschnitte für bedürftige Menschen in Magdeburg

In Magdeburg haben die "Barber Angels" am Sonntag bedürftige Menschen zum kostenlosen Haarschnitt eingeladen. Dazu gab es Kaffee und Kuchen. Die Aktion soll bald in Halle wiederholt werden.

Eine Frau mit Mundschutz, Ledermütze und Lederweste schneidet die Haare einer grauhaarigen Person mit FFP2-Maske.
"Barber Angel" Kerstin schneidet einer Frau während der Aktion in der Wallonerkirche kostenlos die Haare. Bildrechte: dpa

Bedürftige Menschen konnten am Sonntag in Magdeburg einen kostenlosen Haar- oder Bartschnitt erhalten. Zehn Friseurinnen und Friseure frisierten drei Stunden lang ehrenamtlich in der Wallonerkirche. Die Aktion soll laut den Veranstaltern bald auch in Halle stattfinden, voraussichtlich im März.

Zudem gab es Kaffee, Kuchen, Schnittchen sowie Kleiderspenden und Hygieneartikel. Das teilte Nicolo Gruhn mit, der an der Organisation beteiligt ist. Die Aktion soll Selbstwertgefühl geben. Die lässige Bikerkleidung soll den Menschen Berührungsängste nehmen.

Diese Fotografin arbeitet ebenfalls ehrenamtlich und ist mit den Barber Angels vernetzt.

dpa, MDR (Julia Heundorf)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT | 27. Februar 2022 | 18:00 Uhr

2 Kommentare

Hans Sturm vor 39 Wochen

In einem der reichsten Länder der Erde....wie beschämend.

Denkschnecke vor 39 Wochen

Die Barber Angels sind wirkliche Helden des Alltags. Meinen höchsten Respekt.

Mehr aus Magdeburg, Börde, Salzland und Harz

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Eine Collage aus einem Bild vom Schwertransport in Köthen und vielen Pfanddosen auf einem Haufen. 1 min
Bildrechte: MDR
1 min 28.11.2023 | 18:00 Uhr

Schwertransport in Köthen, steigende Milchpreise, 50.000 Euro Pfand – die drei wichtigsten Themen vom 28. November aus Sachsen-Anhalt kurz und knapp in nur 60 Sekunden. Präsentiert von MDR-Redakteur Julian Mengler.

MDR S-ANHALT Mo 28.11.2022 18:00Uhr 01:23 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-achtundzwanzigster-november-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video