Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben
In Magdeburg sollen die Dächer von 35 Haltestellen bepflanzt werden. Bildrechte: Ströer

35 StandorteMagdeburg: Pflanzen auf MVB-Haltestellen geplant

11. Juni 2024, 17:30 Uhr

Mehrere Haltestellen in Magdeburg sollen grüne Dächer bekommen. Wo die Haltestellen bepflanzt werden, darüber ließen die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) die Bürgerinnen und Bürger abstimmen. Jetzt stehen 35 Standorte fest.

In Magdeburg bekommen 35 Wartehäuschen an Haltestellen ein bepflanztes Dach. Das teilten die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) mit.

Abstimmung, welche Haltestellen in Magdeburg bepflanzt werden

Die MVB hatten die Fahrgäste von Mitte April bis Ende Mai online darüber abstimmen lassen, welche Haltestellen ein grünes Dach bekommen sollen. 50 standen zur Auswahl. Die meisten der mehr als 5.000 abgegebenen Stimmen erhielten demnach die Stationen Flora-Park, Florapark-Garten und Westring.

Welche Haltestellen-Dächer bepflanzt werden

Nach Angaben der MVB werden die Dächer an den folgenden Haltestellen bepflanzt:

  • Adolf-Jentzen-Straße
  • Albert-Vater-Straße
  • Ambrosiusplatz
  • Am Stern
  • Am Teich
  • AOK
  • Askanischer Platz
  • Cracau (Pechauer Platz)
  • Eiskellerplatz
  • Flora-Park
  • Florapark-Garten
  • Jordanstraße
  • Kirschweg/Magdeburger Ring
  • Klosterwuhne
  • Liebknechtstraße
  • Listemannstraße
  • Neustädter Friedhof
  • Neustädter Platz
  • Olvenstedter Platz
  • Opernhaus (Steig D)
  • Osterweddinger Straße
  • Poststraße
  • S-Bahnhof Neustadt
  • Schmeilstraße
  • Schule Rothensee
  • Spielhagenstraße
  • Stephan-Schütze-Platz
  • Südring
  • Thiemstraße
  • Universität
  • Universitätsbibliothek
  • Westernplan
  • Westfriedhof
  • Westring
  • Westringbrücke

Die Wartehäuschen sollen laut MVB ab dem kommenden Jahr nach und nach mit Mauerpfeffer bepflanzt werden. Das Unternehmen will damit nach eigenen Angaben einen Beitrag für den Klima- und Artenschutz leisten. Gründächer dienen als natürlicher Wasserspeicher, fangen Feinstaub auf und sind zudem gut für Bienen und Insekten.

Mehr zu Bus und Bahn in Magdeburg

MDR (Susanne Liermann, Linus-Benedikt Zosel, Maren Wilczek)

Dieses Thema im Programm:MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 11. Juni 2024 | 14:00 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen