Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben
Auch in diesem Jahr sucht MDR SACHSEN-ANHALT wieder die Sport-Stars von morgen. Bildrechte: MDR

Das MDR-Sport-Ass von morgenWer ist Sachsen-Anhalts größtes Nachwuchstalent 2022?

von MDR SACHSEN-ANHALT

Stand: 23. November 2022, 21:33 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT sucht auch in diesem Jahr wieder die Sport-Stars der Zukunft. Bereits zum vierten Mal werden ab Mitte Oktober Woche für Woche junge Sportlerinnen und Sportler vorgestellt. Talente können sich jetzt bewerben. Und am Ende entscheiden Sie über Siegerin und Sieger.

Einmal bei Olympischen Spielen, Welt- oder Europameisterschaften ganz oben stehen – das ist das Ziel vieler Nachwuchsathleten aus Sachsen-Anhalt. Oder einfach die eigenen Leistungsgrenzen dank harter Arbeit ständig neu durchbrechen. Daran arbeiten viele junge Sportlerinnen und Sportler im ganzen Land.

Deshalb rückt MDR SACHSEN-ANHALT diese Talente auch in diesem Jahr wieder ins Rampenlicht. Mit der Aktion "Das MDR-Sport-Ass von morgen" suchen wir die besten Nachwuchssportlerinnen und -sportler.

Von Nord bis Süd und Ost bis West gibt es in Sachsen-Anhalt viele junge Sportler, die intensiv an der Verbesserung ihrer Leistungsfähigkeit arbeiten. Zielstrebige Kinder und Jugendliche, die wir gern vorstellen wollen – ganz gleich in welcher Sportart.

Und sie stehen zur Wahl:

Die Gewinner des vergangenen Jahres

Im vergangenen Jahr konnten sich Kanutin Neele Skibbe aus Havelberg und der Bernburger Para-Tischtennisspieler Fabian Giemsa durchsetzen. Das hatte eine Online-Abstimmung bei MDR SACHSEN-ANHALT ergeben. Bei den Mädchen landete Skibbe mit 28,07 Prozent der Stimmen auf Platz 1. Bei den Jungen gewann Giemsa mit 29,07 Prozent der Stimmen.

Aufgrund der Corona-Lage und aktuellen Wettkampfterminen wurde die Ehrung der Gewinner aus 2021 mehrmals verschoben und soll nun gemeinsam mit den Gewinnern aus 2022 durchgeführt werden. Die jungen Sieger sollen bei einer Ehrungsveranstaltung im Dezember auf ganz großer Bühne stehen.

Zuvor spielen die Kandidaten und Kandidatinnen nicht nur im Fernsehen eine Rolle. Auch im Hörfunk und den Online-Angeboten von MDR SACHSEN-ANHALT werden sie porträtiert. Mitte Oktober beginnt die Vorstellung der Nachwuchstalente.

Im Anschluss können die Nutzerinnen und Nutzer von MDR SACHSEN-ANHALT die Siegerin und den Sieger in einem Online-Voting bestimmen.

Mehr zum Thema

MDR (Holger Pakendorf, Daniel George)

Dieses Thema im Programm:MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 01. November 2022 | 19:00 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen