#MDRklärt Das ist an Himmelfahrt in Sachsen-Anhalt erlaubt

Große Menschenansammlungen mit Bollerwagen wird es auch in diesem Jahr zu Himmelfahrt nicht geben. Dennoch gibt es einige Lockerungen im Vergleich zu den vergangenen Wochen. Was am Feiertag erlaubt ist, ist von der 7-Tage-Inzidenz der Landkreise abhängig.

Männer zapfen ihr Bier vom Bollerwagen
Bildrechte: imago images / nordpool/Riediger
Männer zapfen ihr Bier vom Bollerwagen
Bildrechte: imago images / nordpool/Riediger
Inzidenz unter 100 Es dürfen sich nur zwei Hausstände mit je maximal fünf Personen treffen. Kinder bis 14 Jahre werden nicht mit einberechnet.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz über 100 Es darf sich höchstens ein Haushalt mit einer weiteren Person treffen. Kinder bis 14 Jahre werden nicht mit einberechnet.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz über 100 Es gilt eine Ausgangsbeschränkung zwischen 22 und 5 Uhr.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Für Geimpfte und Genesene gelten Ausgangs- und Kontakbeschränkungen nicht.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz unter 100 Außengastronomie darf öffnen. Die Voraussetzungen: maximal sechs Personen pro Tisch, Testpflicht und Dokumentation der Anwesenheit der Gäste.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz über 100 Gastronomie ist nur als to-go möglich.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz unter 100 Sportvereine dürfen im Freien in Gruppen bis zu 25 Personen trainieren.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz über 100 Sport ist nur als Einzelsport im Freien möglich.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz unter 100 Open-Air-Veranstaltungen für bis zu 100 Personen sind möglich, Museen dürfen öffnen.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Inzidenz über 100 Die Außenbereiche von Zoos und botanische Gärten können für Besucher mit aktuellem Negativ-Test offenbleiben.
Bildrechte: MDRklärt/pixabay
Texttafel: "Mehr Erklärgrafiken und -videos auf Instagram @mdrklaert"
Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 11. Mai 2021 | 14:00 Uhr

Quelle: MDR/Max Schörm
Bildrechte: MDR/Max Schörm
Alle (12) Bilder anzeigen

Mehr aus Sachsen-Anhalt