Podcast? Was ist das überhaupt?

Podcasts sind großartig! Aber noch immer wissen viele Menschen nichts mit dem Begriff anzufangen oder verstehen nicht, wie das alles funktioniert. So können Sie Podcasts begreifen und lieben lernen.

Was sind Podcasts
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Was sind Podcasts?

Ein Podcast ist technisch betrachtet nichts weiter als eine Reihe von Audiodateien, die sich über das Internet herunterladen lässt. Diese Reihe von Audiodateien kann (in der Regel kostenlos) abonniert werden. Das hat den Vorteil, dass jede neue Folge eines Podcasts automatisch auf Ihrem Endgerät heruntergeladen wird. Podcasts können auf einem Computer, vor allem aber auf mobilen Abspielgeräten wie Smartphone, iPod und Co. genutzt werden.

Inhaltlich betrachtet sind Podcasts sehr vielfältig und vielleicht am besten mit dem Begriff 'entfesseltes Radio' zu beschreiben. Vom langen Gespräch in Interviewform bis hin zu reportageähnlichen Formaten kann alles in Podcasts veröffentlicht werden.

Welche Vorteile bieten Podcasts?

  • Sie bestimmen, was Sie hören und wann Sie es hören. Sie sind nicht mehr an Sendezeiten gebunden sondern können Ihren Lieblingspodcast dann hören, wenn es Ihnen passt. Dank mobiler Abspielgeräte haben Sie die Podcasts auch immer dabei.
  • In Podcasts gibt es, anders als im Fernsehen oder im Radio, keine zeitlichen Begrenzungen. Das heißt, man kann sich die Zeit nehmen, um Themen ausführlicher zu beleuchten und mehr Hintergründe zu liefern.
  • Podcasts sind persönlich und meinungsstark!
  • In Podcasts werden nicht nur Fakten wiedergegeben, sondern oft auch persönliche Einschätzungen. Dadurch können Sie sich als Hörerin oder Hörer besser mit dem Thema identifizieren und Ihren eigenen Standpunkt zum Thema abgleichen.

Wann soll ich das hören?

Da Podcasts in der Regel länger sind als herkömmliche Hörfunkbeiträge und gerne mal eine Dauer von 30 Minuten und deutlich mehr überschreiten, stellt sich die Frage, wann man das denn hören soll. Diese "Länge" relativiert sich aber schnell, wenn man bedenkt, dass man Podcasts, dem Smartphone sei dank, fast immer und überall hören hören kann. Wie zum Beispiel:

  • beim täglichen Arbeitsweg im Auto oder in der Bahn
  • bei Arbeiten im Haushalt, denn es spült und saugt sich schöner mit einem Podcast im Ohr
  • beim Sport wie Joggen oder Fahrradfahren
  • Und noch soooo viel mehr Situationen...

Wenn Sie diese Dinge verinnerlicht haben, ist der erste Schritt getan. Dann muss nur noch der Inhalt für Sie passen. Und da haben wir Einiges im Angebot für Sie:

Mehr aus Sachsen-Anhalt