Termine und Corona-Regeln Weihnachtsmärkte in Sachsen-Anhalt

Nach Pandemie-bedingter Pause im vergangenen Jahr öffnen wieder die Weihnachtsmärkte. MDR SACHSEN-ANHALT gibt einen Überblick über Termine und Corona-Regeln. Da besonders in kleinen Orten oft noch keine Entscheidung über einen Weihnachtsmarkt gefallen ist, sind hier nur einige größere aufgeführt.

Leuchtende Buden und glänzende Lichter auf dem Weihnachtsmarkt in Halle an der Saale
Der Hallesche Weihnachtsmarkt beginnt am 26. November. Bildrechte: Thomas Ziegler/Stadt Halle

Bitte beachten Sie, dass wegen der Entwicklung der Corona-Fallzahlen in einzelnen Städten auch eine Absage der Weihnachtsmärkte weiterhin möglich ist.

Raum Magdeburg, Börde, Harz

Sternenmarkt Haldensleben
4.12. bis 19.12.2021
Marktplatz Haldensleben
3G in Teilbereichen (geschlossene Stände)
Weitere Informationen

Magdeburger Weihnachtsmarkt
22.11. bis 29.12.2021
2G ab Mittwoch, den 24. November
Die Weihnachtsmarkt GmBH weist auf Änderungen zu den bisherigen Regeln hin. Dazu zählen verkürzte Öffnungszeiten (in der Woche bis 21 Uhr, am Freitag und Samstag bis 22 Uhr) und ein Ausschankverbot für hochprozentigen Alkohol. Sicherheitspersonal und Streifen kontrollieren die Maskenpflicht.
Alter Markt Magdeburg
Weitere Informationen

Buntes Treiben auf dem Quedlinburger Weihnachtsmarkt
Neben dem Weihnachtsmarkt lockt vor allem der Advent in den Höfen nach Quedlinburg. Bildrechte: MDR/Carsten Reuß

Quedlinburger Weihnachtsmarkt
24.11.2021 bis 22.12.2021
Markt Quedlinburg
2G+ ab 27. November
Außerdem auch als 2GPlus-Veranstaltung: Advent in den Höfen am 27.11./28.11., 04.12./05.12. und 11.12./12.12.
Weitere Informationen

Weihnachtskugeln
Bildrechte: imago images/STPP

Raum Anhalt und Wittenberg

Bitterfelder Weihnachtsmarkt
17.12. bis 19.12.2021
Marktplatz Bitterfeld
kein 2G/3G

Dessauer Adventsmarkt
22.11. bis 22.12.2021
Marktplatz und Zerbster Straße, Dessau
kein 2G/3G

Historische Weihnacht in Wolfen
10.12. bis 12.12.2021
Markt an der Leipziger Straße in Wolfen
kein 2G/3G

Wittenberger Weihnachtsmarkt
22.11 bis 29.12.2021
(Am 24. und 25.12.2021 geschlossen)
Marktplatz Wittenberg
kein 2G/3G

Weihnachtskugeln
Bildrechte: imago images / STPP

Raum Halle sowie Saale- und Burgenlandkreis

Hallescher Weihnachtsmarkt
In der ursprünglichen Form abgesagt, stattdessen "Wintermarkt" auf dem Markt und "Hüttenzauber" am Domplatz, ab 27.11.2021
2G
Außerdem Markt am Hallmarkt, ebenfalls 2G

Weißenfelser Weihnachtsmarkt
24.11. bis 22.12.2021 (plus Wintermarkt 24.12.2021 vom bis 09.01.2022)
Marktplatz Weißenfels
Für den Weißenfelser Weihnachtsmarkt gilt die 2G-Regel. Konkret heißt das: Nur Geimpfte und Genesene dürfen den Weihnachtsmarkt besuchen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Kinder unter sieben Jahre (kein Testnachweis notwendig). Auch Schülerinnen und Schüler haben Zutritt zum Weihnachtsmarkt, wenn sie ihren Schülerausweis vorzeigen.
Neben der 2G-Regel auf dem gesamten Gelände des Weißenfelser Weihnachtsmarktes auch eine generelle Maskenpflicht. Auch auf der Eislaufbahn muss eine medizinische Maske getragen werden. Zudem wird die Besucherzahl des Weihnachtsmarktes auf 250 Personen begrenzt.
Mehr Informationen

Zeitzer Weihnachtsmarkt
09. bis 12.12.2021
Altmarkt Zeitz
kein 2G/3G

Quelle: MDR/Elisa Sowieja-Stoffregen

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 24. November 2021 | 16:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Sachsen-Anhalt