Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben

BrandserieErneut brennende Autos in Kamenz

12. Juni 2024, 11:48 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch haben in Kamenz erneut zwei Autos gebrannt. Sie waren an der Straße "Herrental" geparkt. Das Feuer hat sie völlig zerstört. Das hat die Polizei auf Nachfrage von MDR SACHSEN bestätigt. Am Mittwoch sollen die Brandursachenermittler die Fahrzeuge genauer untersuchen. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Nichts mehr zu retten: Die Fahrzeuge im Herrental wurden vom Feuer zerstört. Bildrechte: xcitepress/Christian Essler

In den vergangenen Wochen hatten in Kamenz immer wieder Autos und Hecken gebrannt. Seit Mitte April musste die Feuerwehr elf Mal wegen solcher Brände ausrücken. Die Ermittler sahen Ende Mai noch keinen Zusammenhang zwischen den einzelnen Bränden. Es werde aber in alle Richtungen ermittelt, teilte damals eine Polizeisprecherin auf Anfrage mit. Dazu waren auch noch nicht alle Beweise ausgewertet.

MDR (mak)

Dieses Thema im Programm:MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen | 12. Juni 2024 | 06:30 Uhr