Damals bei den Dinos

Jugendliche haben ein Gruppenfoto vor einem Triceratops gemacht.
1988 entstand dieses Grunppenbild mit dem verliebten Pärchen auf der linken Seite. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Familienfoto vor einem Diplodocus in Kleinwelka
Erinnerungsfoto vom Ausflug nach Kleinwelka aus den 1990er Jahren. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Zwei Mädchen stehen neben einem vielköpfigen Drachen.
Zwei Mädchen stehen neben einem Drachen, der Geldmünzen schluckt. Es ist auch heute noch im Sauriergarten zu finden. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Ein Kind steht vor einem Triceratops.
Ein Junge posiert begeistert vor einem Triceratops - ein Foto von 1987. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Jugendliche stehen vor einem Raubsaurier.
1980 entstand dieser Schnappschuss. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Ein kleines Kind steht unter dem Kopf eines Triceratops.
Früher wie heute waren gerade Kinder von den Urzeitriesen tief beeindruckt. Das Bild wurde 1985 aufgenommen. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Jugendliche haben ein Gruppenfoto vor einem Triceratops gemacht.
1988 entstand dieses Grunppenbild mit dem verliebten Pärchen auf der linken Seite. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Ein Kind steht an und ein Kind turnt auf einem großen Dino.
Dieses Farbfoto entstand 1983 in Kleinwelka. Damals waren Farbfilme kostspielig und wurden nicht schnell mal vollgeknipst. Bildrechte: berlinartbooks, Janne Gärtner & Anne Waak
Alle (7) Bilder anzeigen

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Mehr aus Sachsen

In Hohenstein-Ernstthal ist der neue Anbau des Karl-May-Museums eröffnet worden. 1 min
Bildrechte: MDR
1 min 01.07.2022 | 18:20 Uhr

In Hohenstein-Ernstthal ist der neue Anbau des Karl-May-Museums eröffnet worden. Das Gebäude bietet nun viel Platz für die mehr als 12.000 Exponate über den Schriftsteller.

Fr 01.07.2022 16:57Uhr 00:45 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/zwickau/video-635330.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ein Schulkind liegt niedergeschlagen auf seiner Schulbank. 3 min
Bildrechte: dpa
3 min 01.07.2022 | 18:08 Uhr

Der bundesweite Bürgerrat präsentierte am Freitag im Landtag sein Sofortprogramm für Bildung und Schule. Sechs Vertreter stellten ihre Forderungen für besseres Lernen in Deutschland vor. Beate Dietze kennt die Details:

MDR SACHSEN Fr 01.07.2022 18:08Uhr 02:33 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-buergerrat-bildungsausschuss-sachsen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio