Unfall Hunderte Bierflaschen landen bei Rothenburg auf der Straße

28. Februar 2023, 17:45 Uhr

Am Dienstagnachmittag hat ein Lkw nahe Rothenburg bei einem Unfall Hunderte Bierflaschen verloren. Nach Polizeiangaben sind die Bierkästen in einer S-Kurve zwischen Horka und Gehege wegen der Geschwindigkeit verrutscht und haben die Bordwand durchschlagen. Die vollen Bierflaschen einer regionalen Marke landeten auf der Straße. Wegen der Aufräumarbeiten musste die Staatsstraße knapp drei Stunden lang gesperrt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 7.000 Euro.

MDR (vis)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen | 28. Februar 2023 | 17:30 Uhr

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Mehr aus Sachsen

Nachrichten

überflutete Straße in Leipzig 1 min
In Leipzig etwa fielen bis zu 31 Liter Regen pro Quadratmeter in nur einer Stunde. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 12.07.2024 | 20:50 Uhr

Das Unwetter kam kurz und heftig: Tiefdruckgebiet Frieda hat am Freitagmittag vor allem in Sachsen und Thüringen für Starkregen und Sturmböen gesorgt. In Leipzig standen sogar ganze Straßenzüge unter Wasser.

Fr 12.07.2024 18:34Uhr 00:34 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/video-unwetter-regen-hagel-leipzig-sachsen-thueringen-vogtland-tiefdruckgebiet-frieda100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video