Eishockey Lausitzer Füchse gewinnen Kellerduell

Logo Lausitzer Füchse
Bildrechte: Verein

Die Lausitzer Füchse haben am Wochenende einen weiteren Sieg gefeiert. Nach dem 4:3-Sieg in der Verlängerung am Freitag gegen Frankfurt konnte Weißwasser am Sonntag nachlegen und in Bad Nauheim mit 3:2 gewinnen. Die Tore für die Lausitzer schossen Rylan Schwartz, Luis Rentsch und Andrew Clark - alle samt im zweiten Drittel. Am Donnerstag spielen die Füchse in Bayreuth.

Keinen erfolgreichen Wochenabschluss erlebten dagegen die Eispiraten und die Eislöwen. Die Dresdner Eislöwen haben ihr Auswärtsspiel in Bad Tölz mit 5:8 verloren. Die Eispiraten Crimmitschau unterlagen auswärts gegen die Kassel Huskies mit 3 zu 6 .

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 01.03.2021 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Der Holzkünstler Thomas Schwarz vor einem seiner jüngsten Werke. Es entstand aus einer Linde, die ein Wirbelsturm bei Panschwitz-Kuckau umgeworfen hat. mit Video
Der Holzkünstler Thomas Schwarz vor einem seiner jüngsten Werke. Es entstand aus einer Linde, die ein Wirbelsturm bei Panschwitz-Kuckau umgeworfen hat. Bildrechte: MDR/Martin Kliemank

Mehr aus Sachsen