Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben

Lausitz2025 wieder zwei Festivals am Bärwalder See

14. Juni 2024, 10:58 Uhr

Die Open-Air-Saison am Bärwalder See im nächsten Jahr steht: Der Gemeinderat Boxberg hat beschlossen, dass 2025 erneut zwei Festivals am See stattfinden können. Am Ufer von Klitten soll es wieder das Festival "Break the Rules" und am Boxberger Ufer das "Holi Open-Air" geben. Damit soll der Veranstalter langfristig Planungssicherheit bekommen.

Im Juli steigt das "Break the Rules" am Bärwalder See und auch im nächsten Jahr soll es zwei Festivals geben. Bildrechte: imago images/Sylvio Dittrich

Organisator ist eine Veranstaltungsfirma aus Niesky mit dem Geschäftsführer Toni Heide. Das jüngst am 8. Juni ausgetragene Holi-Festival sei sehr gut angekommen, heißt es von ihm. Rund 4.000 Besucher kamen demnach an den See. Das soll sich am 14. Juni 2025 wiederholen. Das "Break the Rules" steht in diesem Sommer noch an: Vom 25. bis 28. Juli wird es dieses Jahr am Klittener Ufer gefeiert.

MDR (ama/kirschke)

Dieses Thema im Programm:MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen | 13. Juni 2024 | 10:30 Uhr