Nach Kriminalitätsanstieg Zittaus Oberbürgermeister wünscht sich Überwachungskameras an Grenzbrücken

Offene Grenzen sind eine der vielen Errungenschaften der Europäischen Union. Regionen, die einst streng getrennt waren, wachsen nun zusammen. Allerdings gibt es auch Schattenseiten. In Ostsachsen treibt die Grenzkriminalität den Menschen seit Jahren die Sorgenfalten ins Gesicht. In Görlitz wurde deshalb eigens ein Kamera-System an der Altstadtbrücke installiert - mit Erfolg. Weil sich die Kriminalität nun anscheinend nach Zittau verlagert, möchte auch dessen OB ein solches System.

Thomas Zenker, der Oberbürgermeister von Zittau.
Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker. Bildrechte: dpa

Überwachungskameras für alle drei Grenzbrücken - dafür hat sich jetzt Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker (parteilos) ausgesprochen. Dies machte er beim Besuch von Innenminister Roland Wöller (CDU) am Mittwoch noch einmal deutlich. Die Kameras seien eine extrem wichtige Arbeitsgrundlage für die Soko Argus und hätten sich in Görlitz bewährt. Aktuell sei die Soko verstärkt mit mobiler Technik in der Region unterwegs und soll dafür ein zweites Fahrzeug erhalten. Die verstärkten Kontrollen seien notwendig, da die Zahl der Eigentumsdelikte in Zittau stark angestiegen ist. Zenker führt dies auch auf einen Verdrängungseffekt aus Görlitz zurück. Via Facebook brachte er die Situation auf den Punkt:

Die Soko Argus macht in Görlitz eine sehr erfolgreiche Arbeit, die vor allem die Eigentumskriminalität in bedenklichem Ausmaß nach Zittau verdrängt hat. Deshalb möchte ich erreichen, dass das Kamerasystem "Peris", eine extrem wichtige Arbeitsgrundlage der Soko, auch bei uns eingerichtet wird.

Thomas Zenker Zittauer Oberbürgermeister

Finanzierung noch nicht geklärt

Allerdings räumte der Oberbürgermeister in seinem Beitrag in dem sozialen Netzwerk auch ein, dass zwar alle drei Grenzbrücken für Kameras vorgesehen seien, es aber noch erheblicher Anstrengungen bedürfe, "die entsprechenden Mittel im Landeshaushalt zu ergattern." Die polnischen und tschechischen Nachbarn unterstützten das Vorhaben, da die Lage jenseits der Grenze ähnlich sei. Auch Fragen des Datenschutzes sowie der Verwendung und des Zugriffes auf die gesammelten Daten sind laut Zenker bereits geklärt.

Eine polizeiliche Videoanlage steht an der Altstadtbrücke für Kontrollen im Rahmen der Soko Argus, im Hintergrund sind Häuser der polnischen Stadt Zgorzelec zu sehen.
Solche Kameras wie hier in Görlitz möchte Zittaus Oberbürgermeister auch für seine Grenzbrücken haben. Bildrechte: dpa

Anstieg gestohlener Fahrzeuge um 76 Prozent

Die Zittauer Stadtverwaltung untermauerte die Entwicklung mit Zahlen der Polizeidirektion Görlitz vom April. Demnach stieg die Zahl der gestohlenen Fahrzeuge innerhalb eines Jahres um 76 Prozent. Wurden 2019 noch 38 Fahrzeuge gestohlen, waren es ein Jahr später schon 67. Noch deutlicher ist der Anstieg bei den Dingen, die aus Fahrzeugen entwendet wurden. Er beträgt im gleichen Zeitraum 228 Prozent auf insgesamt 161 Fälle.

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen | 08. Juli 2021 | 15:30 Uhr

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Mehr aus Sachsen

Ein Haus 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Das Schauspielhaus Chemnitz ist in den ehemaligen Spinnereimaschinenbau gezogen.
Ab 1. Oktober wird dort der kleine Ostflügel bespielt.
Hintergrund sind die anstehenden Renovierungsarbeiten im Schauspielhaus.

28.09.2021 | 17:06 Uhr

Di 28.09.2021 17:00Uhr 00:47 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/chemnitz-stollberg/video-chemnitz-schauspielhaus-spinnbau-interim-theater-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ein saniertes Dach 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die äußerliche Sanierung am Moritzburger Hellhaus ist fertiggestellt.
Es wurde 1776 erbaut und gilt als Moritzburgs „vergessenes“ Schlösschen. Für die Bauarbeiten wurden 760.000 Euro bereitgestellt.

28.09.2021 | 15:30 Uhr

Di 28.09.2021 15:30Uhr 01:10 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/dresden/dresden-radebeul/video-hellhaus-moritzburg-schloesschen-sanierung-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video