Polizei Fünf Verletzte nach Frontalkollision bei Weißwasser

Rettungskräfte befinden sich an der Unfallstelle.
Fünf Menschen sind bei einem frontalen Zusammenstoß zum Teil schwer verletzt worden. Bildrechte: Lausitznews

In Weißkeißel bei Weißwasser sind am Donnerstagabend zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Der Unfall ereignete gegen 18 Uhr sich auf der Straße "Am Internat". Durch den Aufprall wurden zwei Kinder und drei Erwachsene verletzt, einige von ihnen schwer. Sie wurden mit einem Hubschrauber und Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 32.000 Euro. Die Straße musste während der Rettungsarbeiten voll gesperrt werden.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen | 16. Juli 2021 | 06:30 Uhr

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Fahrzeuge der Volkspolizei 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Rothenburg in der Oberlausitz gab es am Sonntag das zweite sogenannte Blaulichttreffen. Dabei wurden ehemalige Einsatzfahrzeuge von DRK, THW, Polizei und Feuerwehr präsentiert.

12.09.2021 | 16:33 Uhr

So 12.09.2021 17:21Uhr 01:10 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/bautzen/goerlitz-weisswasser-zittau/video-553436.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen