Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWelt

2. Bundesliga

Erzgebirge Aue erkämpft Heimdreier gegen VfL Bochum

Stand: 19. Februar 2021, 21:01 Uhr

Der FC Erzgebirge Aue ist im Freitagabendspiel gegen den Aufstiegsaspiranten VfL Bochum als Sieger vom Rasen gegangen. Beim 1:0 (1:0)-Sieg der Veilchen erwies sich die Entscheidung von Cheftrainer Dirk Schuster als richtig, Bochums Spielmacher Robert Zulj von Louis Samson in Manndeckung nehmen zu lassen.

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSENMDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 20. Februar 2021 | 14:00 Uhr

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Inhalte werden geladen ...
Alles anzeigen

Mehr aus Sachsen

Inhalte werden geladen ...
Alles anzeigen