Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWelt
Ein Lkw hat sich auf der glatten, schneebedeckten B95 bei Annaberg-Buchholz quergestellt. Bildrechte: Bernd März

Verkehrsbehinderungen

Glätteunfälle nach Schneefall im Erzgebirge und Vogtland

Stand: 06. Januar 2021, 07:32 Uhr

Schneefall und glatte Straßen haben am Dienstagabend zu Verkehrsbehinderungen geführt. Betroffen waren unter anderem die B95 zwischen Schönfeld und Annaberg-Buchholz sowie die B174 zwischen Marienberg und der tschechischen Grenze. Hier blieben Lastwagen liegen und die Fahrer mussten teilweise die Nacht auf der Straße verbringen. Der Winterdienst sei im Dauereinsatz gewesen, so die Polizei.

Autofahrerin bei Kollision schwer verletzt

Auch in den Landkreisen Vogtland und Zwickau gab es Probleme mit Schnee und Eis. Nach Angaben der Polizei kam es zu rund 70 Unfällen. Unter anderem war in Mülsen bei Lichtenstein eine 31 Jahre alte Autofahrerin auf glatter Straße ins Schleudern geraten. Sie kollidierte in der Gegenspur mit einem Lkw und wurde schwer verletzt.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSENMDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 06.01.2021 | 07:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Inhalte werden geladen ...
Alles anzeigen

Mehr aus Sachsen

Inhalte werden geladen ...
Alles anzeigen