Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWelt
Bildrechte: imago images/Fotostand

Rodeln

Julia Taubitz aus Oberwiesenthal wird Gesamtweltcup-Zweite

Stand: 07. Februar 2021, 15:43 Uhr

Die aus Oberwiesenthal stammende Weltmeisterin Julia Taubitz ist Zweite im Gesamtweltcup der Rodlerinnen geworden. Sie musste sich der Vizeweltmeisterin Natalie Geisenberger geschlagen geben. Taubitz fuhr beim Abschlussrennen im schweizerischen St. Moritz auf Rang zwei hinter der Lettin Elina Vitola. Geisenberger reichte der 13. Platz für den Weltcup-Gesamtsieg.

Quelle: MDR/tfr

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSENMDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 07.02.2021 | 15:00 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Inhalte werden geladen ...
Alles anzeigen

Mehr aus Sachsen

Inhalte werden geladen ...
Alles anzeigen