Bibliothek der Dinge Bücherei im Erzgebirge verleiht Sportgeräte und Haushaltshelfer

Eine junge Frau präsentiert eine Box mit Katzenohren in einem Regal
Die Bibliothek im erzgebirgischen Neukirchen verleiht jetzt neben Büchern auch Sportgeräte und Haushaltshelfer. Bildrechte: ERZ-Foto/Georg Ulrich Dostmann

Mit einer neuen Aktion unter dem Titel "Bibliothek der Dinge" stockt die Bibliothek im erzgebirgischen Neukirchen ihr Inventar auf. "Neben unterschiedlichen Medien wie Büchern oder CDs bieten wir ab sofort auch verschiedene Gegenstände zur Ausleihe an", sagt Bibliotheksleiterin Anne Rombach. Im Angebot hat die 31-Jährige jetzt etliche Utensilien zur körperlichen Betätigung: Etwa ein Springseil, eine Yogamatte, eine Faszienrolle, Tischtennisschläger oder auch Fitnessbänder. Außerdem wurden zahlreiche elektrische Geräte wie Sandwichmaker, Polaroidkamera und ein Fensterabsauggerät angeschafft. Darüber hinaus stehen zwei Tablets, zwei E-Book-Reader und sogenannte Tonie-Boxen zur Verfügung.

Die Geräte können alle Bibliothekskunden ab einem Alter von 16 Jahren ausleihen. Die Ausleihdauer beträgt zwei Wochen. Auf der Webseite können sich die Bibliothekskunden informieren, was zum jeweils aktuellen Zeitpunkt ausgeliehen werden kann. Nach der Rückgabe werden die Gegenstände desinfiziert.  

Neue Bibliothekskunden erwartet

Bei der Erweiterung des Leihangebots ließ sich Anne Rombach von anderen Bibliotheken inspirieren. "Ich schnappte die Idee in den sozialen Netzwerken auf", erzählt sie. Die Gemeinde Neukirchen hat die Anschaffung der Dinge finanziell unterstützt. Anne Rombach erhofft sich, mit der "Bibliothek der Dinge" mehr Menschen für die Bibliothek zu interessieren. Aber auch ihre Bestandskunden möchte sie weiterhin motivieren: "Ich versuche diejenigen, die länger nichts mehr ausgeliehen haben, wieder in die Bibliothek zu locken." Bisher gab es noch keine Anfragen für die neuen Objekte, was Anne Rombach aber nicht wundert: "Das Angebot muss sich erst einmal herumsprechen."  Wenn die Testphase erfolgreich ist, soll das Angebot ab dem kommenden Jahr nochmals erweitert werden.

Eine junge Frau präsentiert auf einem Bibliotheksregal, Tischtennisschläger, Hanteln und ein Tablet
Lange sollen diese Dinge nicht in der Neukirchner Bibliothek bleiben. Bibliothekschefin Anne Rombach hofft auf viele neue Kunden. Bildrechte: ERZ-Foto/Georg Ulrich Dostmann

Quelle: MDR/tfr/gud

 

0 Kommentare

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Verkehrsunfall 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Am Samstagnachmittag verlor in Chemnitz ein SUV-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte unter anderem gegen einen Lichtmast und einen Baum. Der Fahrer wurde aus dem Auto geschleudert und schwer verletzt.

20.06.2021 | 14:22 Uhr

So 20.06.2021 15:30Uhr 00:35 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/chemnitz-stollberg/video-unfall-chemnitz-porsche-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen