Feuer in Wald und Hochhaus Mehrere Brände in Chemnitz bringen Feuerwehr ans Limit

In Chemnitz mussten am Mittwochabend alle zur Verfügung stehenden Feuerwehrleute ausrücken. Sie verhinderten einen größeren Waldbrand und löschten zeitgleich kleinere Brände in der Stadt.

Feuerwehrleute löschen einen Schuppen in der Nähe der ehemaligen Ausflugsgaststätte "Altes Waldhaus" in Chemnitz-Harthau.
Feuerwehrleute löschen in Chemnitz-Harthau einen Schuppen bei der ehemaligen Ausflugsgaststätte "Altes Waldhaus". Bildrechte: Harry Härtel

Einen größeren Waldbrand hat die Chemnitzer Feuerwehr am Mittwochabend verhindern können. Wie Jens Kreißig von der Berufsfeuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte gegen 21:30 Uhr zum Hahnberg in den Ortsteil Harthau gerufen. Dort stand ein zehn mal 20 Meter großer Lagerschuppen gegenüber der ehemaligen Ausflugsgaststätte "Altes Waldhaus" in Flammen.

Feuer bei früherer Ausflugsgaststätte

Für die Wasserversorgung musste in dem unwegsamen Gelände eine mehr als 500 Meter lange Leitung aufgebaut werden. Den Kameraden gelang die Eindämmung des Brandes, durch den etwa 1.000 Quadratmeter Wald in Mitleidenschaft gezogen wurden. 75 Leute der Berufsfeuerwehr und der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren waren mit 19 Fahrzeugen vor Ort.

In einer Hochhausetage brannte etwas Müll. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.
In einer Hochhausetage brannte etwas Müll. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Bildrechte: Harry Härtel

Müllbrand im Hochhaus

Zeitgleich mussten die Einsatzkräfte noch zu fünf weiteren Orten ausrücken, wie die städtische Feuerwehr mitteilte. Unter anderem gab es zwischen 22 und 24 Uhr einen kleineren Müllbrand in einem Hochhaus in Chemnitz-Markersdorf. Sämtliche Kräfte mussten an dem Abend mobilisiert werden. "Insgesamt waren gleichzeitig alle Wachen der Berufsfeuerwehr und fast alle Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz", heißt es im Lageprotokoll der Feuerwehr.

MDR (ma)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN | Nachrichten | 24. Mai 2022 | 05:30 Uhr

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen